Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Moria brennt!

Do 10.9.2020 von 18.30 bis 20.00

Das Leid in Moria beenden.
Letzte Nacht hat das Lager Moria auf Lesbos gebrannt. Das Camp ist nahezu vollständig zerstört. Für 13000 Menschen ist die Notsituation noch größer geworden, als sie bereits war. Vor einigen Tagen gab es mehrere Covid-Fälle. Diese Isolationspatienten sind gemeinsam mit anderen vor den Flammen geflohen. Die medizinische Versorgung ist zerstört. Es gibt bewaffnete Übergriffe durch rechte Gruppierungen.
Europa, du musst handeln! Eine Blockade einzelner Länder darf keine Ausrede für Untätigkeit sein. Die Entwürdigung der Menschen an den Außengrenzen Europas muss ein Ende haben.
Daher wollen wir am 10. September vor dem Landtag in NRW demonstrieren.
Von 18:30 Uhr – 20.00 Uhr wollen wir ein starkes Zeichen setzen und fordern:
Von der Bundesregierung endlich ihre Blockade gegen aufnahmebereite Kommunen aufzugeben und Landesaufnahmeprogramme zu ermöglichen. Und wir fordern von der Landesregierung mehr als Appelle. Sie muss selbst ein Landesaufnahmeprogramm beschließen und damit aus NRW heraus Druck machen, im Sinne der aufnahmebereiten Kommunen.
170 Städte und Kommunen haben sich bundesweit bereit erklärt, Menschen aufzunehmen. Düsseldorf kann 500 Menschen sofort helfen. Wir haben Platz und wir haben medizinische Versorgung.
Lasst uns solidarisch sein und schnell helfen!

Details

Datum:
Do 10.9.2020
Zeit:
18.30 bis 20.00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://seebruecke.org/events/moria-brennt-16/

Veranstaltungsort

Platz des Landtags
Platz des Landtags
Düsseldorf, 40221 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Seebrücke Düsseldorf
Webseite:
https://seebruecke.org/lokalgruppen/duesseldorf/